Klimawandeln

Klima-Kommunikation



Die Klima-Plattform des Landes Niederösterreich


Project Facts

Standort
Österreich
Niederösterreich

Projektvolumen
10.000-100.000 EUR

Projektzeitraum
Start: 2020
In Betrieb seit/ab: 2022

Die Story

klimawandeln.at - die Klima-Plattform des Landes Niederösterreich präsentiert das umfangreiche Angebot des Landes und zeigt, was jede und jeder von uns zum Klimaschutz beitragen kann. Auf dieser Seite findet man jene Organisationen und Initiativen des Landes Niederösterreich, die bereits im Klimaschutz aktiv sind, sowie Möglichkeiten aktiv zu werden (Petitionen, Patenschaften, Pflegeeinsätze und vieles mehr) und Beratungsstellen zu klimarelevanten Themen wie Bauen, Wohnen, Garten, etc. Dazu gibt es Tipps, wie man seinen Alltag klimaschonender gestalten kannst. Ein besonderer Schwerpunkt der Plattform liegt bei der Bewusstseinsbildung für erneuerbare Energien und Energieeffizient sowie Elektromobilität. 

Erfolgsfaktor | Hero Moment

Unter dem Dach von klimawandeln.at präsentieren 52 klimarelevante, niederösterreichische Initiativen und Organsiationen ihre Angebote aus dem Bereich Klimaschutz. Für die Website-BesucherInnen wird unter dem Punkt "Was kann ich tun" ein maßgeschneidertes Angebot erstellt, abhängig davon, ob man sich nur ein paar Minuten, mehrere Stunden oder regelmäßig dem Klimaschutz widmen will. Aus nach persönlichen Interessen kann man filtern: TierfreundInnen erhalten ein anderes Ergebnis als Fans von gutem Essen oder HäuslbauerIn.

Einreicher
NÖ Energie- und Umweltagentur GmbH (eNu), Österreich

Weitere involvierte Stakeholder
Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Umwelt- und Energiewirtschaft (RU 3)

Kontakt
office@klimawandeln.at

Website
www.klimawandeln.at

Keywords
Consulting, Bewusstseinsbildung, local business